Beiträge von MissSaigonFanatic

    ** Letzte Performance **

    01.06 Yuri Yoshimura - GiGi

    05.06 Patrick Jeremy - Engineer

    10.06 Thijs Snoek - Chris

    11.06 Ayn Ferrer - Kim

    17.06 Fin Holzwart - Chris

    19.06 Rachel Chan - Kim & James Park - Thuy

    22.06 Leon De Graaf - Engineer & Barbara Castka - Ellen

    23.06 Dana van der Geer - Gigi

    24.06 Alexandra Yoana Alexandrova - Ellen

    25.06 Vanessa Heinz - Kim / Oedo Kuipers - Chris / Chuck Marbella - Engineer / Abla Alaoui - Ellen / Annemarie Lauretta - Gigi

    (Änderungen vorbehalten)

    Die neuen Termine für alle Covers & Alternate sind da!!!

    ** COVER / ALTERNATE TERMINE MAI **
    07.05 Chris: Thijs Snoek
    08.05 Engineer: Patrick Jeremy
    10.05 Chris: Thijs Snoek
    13.05 Kim: Ayn Ferrer
    14.05 Chris: Thijs Snoek / Gigi: Dana van der Geer
    15.05 Ellen: Alexandra-Yoana Alexandrova / Thuy: Vincent Bueno
    17.05 Engineer: Leon De Graaf / Ellen: Barbara Castka
    18.05 John: Arvid Assarsson / Ellen: Alexandra-Yoana Alexandrova

    19.05 Kim: Ayn Ferrer / Chris: Fin Holzwart

    21.05 Gigi: Dana van der Geer
    22.05 Kim: Ayn Ferrer
    24.05 Engineer: Leon De Graaf
    25.05 Engineer: Leon De Graaf
    27.05 Ellen: Alexandra-Yoana Alexandrova
    29.05 Gigi: Yuri Yoshimura
    31.05 Kim: Ayn Ferrer / John: Arvid Assarsson

    Daten von Helge als Thuy fehlen noch!!

    (Alles laut Plan aber ohne Gewähr, auch wegen Covid, Änderungen vorbehalten)

    Es wird keine CD bzw Live Doppel CD von Miss Saigon aus Wien veröffentlicht. Einige aus dem Cast haben mir das erzählt bzw bestätigt. Laut der VBW wäre der wirtschaftliche Aspekt zu gering.(Hätte man 2 Jahre ohne Corona gespielt hätte es definitiv eine gegeben) Der Cast hat enttäuscht und zum Teil sehr sauer reagiert.

    Ich persönlich finde das sehr enttäuschend da die neue Produktion aus Wien von den Songtesten her nichts mehr mit der Original CD aus Stuttgart zu hat und der hervorragende Cast es verdient gehabt hätte auf CD veröffentlicht zu werden!!


    Vielleicht ändert ja die VBW ihre Meinung noch aber ich glaub es kaum!!

    Kleine Info:


    Es ist offiziell, dass Miss Saigon ab dem 9. Februar 2023 live im DET NY THEATER in Kopenhagen auf Dänish spielt

    Wiener Main Thuy James Park, Dance Captain & Ensemblemitglied Winchester R. Lopez, Cover Ellen Alexandra-Yoana Alexandrova und Alternate Kim von der letzten UK Tour Joreen Bautista werden dabei sein!!!

    mehr Infos unter Musicals in Dänemark

    ** MISS SAIGON IN KOPENHAGEN 2023 **
    Es ist offiziell, dass Miss Saigon ab dem 9. Februar live im DET NY THEATER in Kopenhagen auf Dänish spielt

    Wiener Main Thuy James Park, Dance Captain & Ensemblemitglied Winchester R. Lopez, Cover Ellen Alexandra-Yoana Alexandrova und Alternate Kim von der letzten UK Tour Joreen Bautista werden dabei sein!!!


    Hier die komplette Cast List:

    Linda Olofsson

    Christian Lund

    Kim Hammelsvang

    Thomas Høj Falkenberg

    James Park

    Alexandra-Yoana Alexandrova

    Joreen Bautista

    Nikoline Harriet Breienholt

    Vivian Wrang

    Ida Mei On

    Andrea Rymoen

    Judicel Eslao

    Martine Hattestad Kveli

    Mio Kobayashi Frisk

    Julian T. Kellerman

    Mathias Hartmann Niclasen

    Olof Åhman

    Sebastian Harris

    Albin Boudrée

    Oliver Poulin

    Andy Roda

    Kristoffer Widerberg

    Niklas Frandsen

    James Leece

    Winchester Lopez

    Jonas Suurballe


    Alle Infos unter: https://www.detnyteater.dk/miss-saigon/

    Miss Saigon kommt ab Februar 2023 ins Det Ny Teater nach Kopenhagen für 6 Monate. Es wird auf Dänisch aufgeführt.

    Einige aus dem jetzt aktuellen Wiener Cast sind auch dabei und auch einige aus der UK Tour die Köln unter anderem zu Gast war.

    Die Proben beginnen im Dezember. Bin gespannt :)



    Ohne Sarkasmus, sondern unter rein wirtschaftlichen Gesichtspunkten gefragt:

    Wäre die SE in Zeiten von Krieg, Inflation und Depression gut beraten ein Musical über Krieg, Elend und Tod zu zeigen?

    der Aspekt ist nicht falsch aber, es wäre erst in 2 Jahren wenn Miss Saigon nach Stuttgart kommen würde, und Kriege gab es 1994 - 1999 auch nur da hat es keinen gross interessiert, was beim Ukrainekrieg natürlich anders ist , weil dieser sich quasi vor der Haustür befindet. Zudem in WIen wäre Miss Saigon auch 1,5 Jahre gelaufen von September 2020 bis Juni 2022 gelaufen ohne Pandemie. DIe Zuschauer gehen jetzt trotzdem ins Raimund Theater trotz Krieg und spenden reichhaltig jeden Abend für die Ukraine.. Wer weiß was in 2 Jahren ist.Ich stehe zu meine Meinung wenn Stage nochmal Miss Saigon in Stuttgart zeigen will dann 2024 zum 30 jährigen Jubeläum, und ich weiß das das Interesse da ist! Ob mit oder ohne Krieg , wir werden sehen.!

    Was das Geld ausgeben angeht, die Lizenzen für Hamilton waren bestimmt auch nicht billig, und da musste Stage auch investieren, ins Original Bühnenbild und ins Orchester und nein da sitzen keine 20 Leute drin glaub ich maximal 11 , ist übrigens in London oder NYC auch nicht anders,. Ich freue mich auf Hamilton in Hamburg, bin auf die Cast gespannt. Also wenn Stage will dann investieren sie auch!! Wenn es bei Hamilton klappt dann vielleicht bei Miss Saigon zudem die Hälfte es Casts könne man gleich aus Wien übernehmen :) Also abwarten!!

    Nach hervorragenden (!) Produktionen in Köln und Wien würde ich auch keinerlei Lust auf eine total billig gemachte, aber umso teurer verkaufte Stage-Produktion verspüren.

    Schade, dass es aus Wien nicht wenigstens eine CD gibt, allein James Park als Thuy wäre es wert gewesen.

    Was du vergisst Cameron Macintosh bestimmt wie seine Show veranstaltet wird.. weil Stage die Rechte einkaufen muss und ein Orchester mit nur 9 Musikern würde es bei Miss Saigon nicht geben. Im Orchestergraben bei der Tour Produktion in Köln saßen 15 Musiker. Zudem wäre das Bühnenbild identisch wie in WIen sein weil es halt ein Miss Saigon Original Tour Bühnenbild ist. Stage müsste halt Geld in die Hand nehmen. Wenn nicht 2024 wann dann!! . Übrigens wurde mit der VBW verhandelt damit es möglicherweise Ende Mai eine Doppel CD von Miss Saigon aus WIen geben kann. Also abwarten!! PS: James Park ist grandios als Thuy und hat am 19.Juni seine letzte Show in WIen!!

    ** COVER / ALTERNATE TERMINE APRIL **

    03.04 Kim: Rachel Chan / John: Arvid Assarsson
    05.04 John: Arvid Assarsson
    06.04 Ellen: Alexandra-Yoana Alexandrova
    07.04 Chris: Thijs Snoek / Gigi: Dana van der Geer

    08.04 Kim: Ayn Ferrer / Thuy: Vincent Bueno

    10.04 Engineer: Patrick Jeremy
    12.04 Gigi Dana van der Geer / Engineer: Leon de Graaf
    13.04 Kim: Ayn Ferrer / Thuy: Helge Mark Lodder
    14.04 Ellen: Barbara Castka - STAGE PREMIERE

    16.04 Chris: Thijs Snoek / Ellen: Alexandra-Yoana Alexandrova
    19.04 Engineer: Leon de Graaf / Chris: Fin Holzwart

    20.04 John: Arvid Assarsson / Helge Mark Lodder
    21.04 Gigi: Yuri Yoshimura / John: Arvid Assarsson
    22.04 Ellen: Alexandra-Yoana Alexandrova / John: Arvid Assarsson
    23.04 Kim: Ayn Ferrer / John: Arvid Assarsson
    24.04 John: Roy Goldman

    26.04 Engineer: Leon de Graaf / Kim: Ayn Ferrer
    27.04 Gigi: Dana van der Geer / Chris: Thijs Snoek
    28.04 Thuy: Helge Mark Lodder
    29.04 Ellen: Barbara Castka

    (Alles laut Plan aber ohne Gewähr, auch wegen Covid, Änderungen vorbehalten)

    Hier ist übrigens die Cover Liste für März 2022

    ** COVER / ALTERNATE TERMINE MÄRZ **

    Zur Zeit spielt Dana Van Der Geer die Gigi da Annemarie Lauretta krank ist
    10.03 Gigi: Yuri Yoshimura

    11.03 Thuy: Vincent Bueno - STAGE PREMIERE

    12.03 Kim: Ayn Ferrer

    13.03 Ellen: Alexandra-Yoana Alexandrova / John: Arvid Assarsson

    15.03 John: Arvid Assarsson
    17.03 Gigi: Dana Van Der Geer
    18.03 Thuy: Helge Mark Lodder
    20.03 Engineer: Leon De Graaf / Kim: Ayn Ferrer
    22.03 Gigi: Dana Van Der Geer / Chris: Thijs Snoek

    23.03 Chris: Thijs Snoek

    24.03 Chris: Fin Holzwart - STAGE PREMIERE

    25.03 Chris: Thijs Snoek

    26.03 Kim: Ayn Ferrer
    27.03 Ellen: Alexandra-Yoana Alexandrova / Thuy: Helge Mark Lodder
    29.03 Engineer: Leon De Graaf / Kim: Ayn Ferrer

    30.03 Gigi: Dana Van Der Geer
    31.03 Ellen: Alexandra-Yoana Alexandrova / John: Arvid Assarsson

    (Alles laut Plan aber ohne Gewähr, auch wegen Covid, Änderungen vorbehalten)

    Warum Performer von diesem Kommentar entsetzt bzw. enttäuscht sein sollen, erschließt sich mir jedoch nicht. Denn ist ja in keiner Weise ein Angriff auf die Performer.

    ] Man muss nicht alles verstehen, sondern sich nur wundern.


    ganz einfach weil die Perfomer nichts dafür können das Miss Saigon wegen Omikron abgesagt wird und die VBW ist ihr Arbeitgeber... und anhand solcher vereinzelter Leute die null EInsicht haben wegen der aktuellen Situation istes Respektlos der VBW und den Performer gegenüber!! Das haben einige mir so mitgeteilt und so empfunden

    Wozu Du das an mich gerichtet erzählst, ist mir ein Rätsel (ebenso, warum Du mich ständig dämlich anmachst).

    Ich jedenfalls habe niemals Derartiges geschrieben sondern im Gegenteil ständig betont wie prekär die Situation für die Theater ist und dass diese am allerwenigsten für die ständig notwendigen Absagen können.

    Spare Dir bitte im übrigen die fortwährenden Versuche, mich zu beleidigen oder herabzuwürdigen. Das wird Dir mit Sicherheit ohnehin nicht gelingen. Übrigens bringt das hier auch die Thematik Theater und Corona allgemein und Miss Saigon speziell überhaupt nicht weiter.

    Es war nicht meine absicht jemanden zu beleidigen.. ich berichte es nur aus meiner Sichtweise mehr nicht!! DIe Situation ist prikär da hast du völlig recht... doch lieber versuchen zu spielen gar nicht mehr. WÄre die Premiere jetzt nicht gespielt worden, wäre Miss Saigon komplett abgesagt worden!! nur mal so zur Info!! Ich kann nur dies Unverständnis einiger nicht verstehen .. DU wirst Miss Saigon in WIen im März sehen können, weil dann das gröbste von Omikron vorbei sein wird!!

    " bringt Dein Fanatismus Dich genau so wenig weiter wie Deine rosaroten Träume als Kontrast zu meinem vermeintlichen Schwarz." wie poetisch..*lach*

    Ich war am Weekend in WIen und während meiner Zugfahrt wurde die beiden Vorstellungen abgesagt... tja und ich bin nach Wien gefahren , habe meine Tickets umgebucht, bin zu Cats gegangen und hab mich mit Freunden getroffen. Wo liegt da Problem? Mit meinem Fantismus hat das übrigens nichts zu tun. Es gibt Leute die gehen Risiken ein und machen das beste draus wenn es nicht klappt und es gibt Leute die machen nur mimimi!!

    DU wirst Miss Saigon im März definitiv sehen können, darauf kannst wetten!!


    Ich habe gestern unter dem Absagepost der VBW auf Facebook einen Kommentar gelesen, "Ja das ist ja eine Unverschämtheit, die Stornokosten des Hotels werde ich de VBW in Rechnung stellen, dann muss die VBW mehr Perfomer einstellen , wenn man in eine Pandemie ein Musical aufführt muss man auf Kranke eingerichtet sein um das Musical auch trotzdem aufführen zu können .usw.. und ich dachte nur bitte bleib zu hause und komm nicht nach Wien!! Zudem haben viel Performer diesen Kommentar gelesen und waren entsetzt und enttäuscht.

    40 % aller Performer sind positiv getestet, die meisten mit leichten Symptomen, einige mit schwereren Verlauf, einige sind negativ gesestet , aber haben auch Symptome.. also wünschen wir allen Darstellern das Beste und das sie bald wieder fit werden.