Musicals in den Niederlanden

  • Book of Mormon sieht noch ganz gut aus das es aktuell stattfindet oder hat jemand was anderes gelesen.Tickets gibts noch.

    Wenn res gut läuft bin ich am letzten April WE dort, an dem Wochende ict come from away auch in Amsterdam dann will ich da noch rein.

  • Book of Mormon sieht noch ganz gut aus das es aktuell stattfindet oder hat jemand was anderes gelesen.Tickets gibts noch.

    Wenn res gut läuft bin ich am letzten April WE dort, an dem Wochende ict come from away auch in Amsterdam dann will ich da noch rein.

    Du meinst Ende März? Dann passt alles zusammen.


    Hatte mich gerade kurz gewundert, da ich in Erinnerung hatte, dass es ja nur kurz läuft. Mit meinem 20.03. passt es leider mit Come from away nicht ganz, wäre in der Tat eine tolle Kombination gewesen. Schade.

  • In Venlo ist nun seit letzter Woche "The Prom" für den Dezember diesen Jahres buchbar.

    Fantomas: Bist du eigentlich für "The Visit" noch fündig geworden? Seit der Info, dass auf sämtliche Maßnahmen verzichtet wird, hat sich im übrigen so ziemlich gar nichts an der Saalplanauslastung für die Vorstellung geändert. Offenbar hat das nicht den gigantischen Einfluss auf die Verkaufszahlen wie einige behaupten, faktisch wurden in den rund zwei Wochen vielleicht 20 weitere Karten abgesetzt, nach wie vor sind noch genügend Plätze verfügbar.


  • Fantomas: Bist du eigentlich für "The Visit" noch fündig geworden? Seit der Info, dass auf sämtliche Maßnahmen verzichtet wird, hat sich im übrigen so ziemlich gar nichts an der Saalplanauslastung für die Vorstellung geändert. Offenbar hat das nicht den gigantischen Einfluss auf die Verkaufszahlen wie einige behaupten, faktisch wurden in den rund zwei Wochen vielleicht 20 weitere Karten abgesetzt, nach wie vor sind noch genügend Plätze verfügbar.

    Ich habe von einem "Visit" in den Niederlanden vorerst abgesehen, weil die Fahrerei zu stressig ist.

    Stattdessen erwäge ich, einen Musicalbesuch in NL oder Belgien oder Schweiz auf der Hin- oder Rückreise in den Südfrankreich-Urlaub Ende Mai zu planen.


    Gibt es eine Seite/Link, auf der man einen Überblick bekommt, welche Musicals in NL wann und wo aufgeführt werden? Ein universeller Spielplan, der alle NL-Produktionen auflistet ?

  • Willemijn Verkaik: "Mijn vlucht door de lucht" ("Me and the Sky"), bzw immerhin drei Minuten vom Mittelteil des Liedes, in der Bühnenversion. Man bekommt einen gewissen Eindruck von der Optik der Inszenierung, und sie singt sehr schön. :)

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    (Für die Admins: Dieses Video wurde ohne YT-Verlinkung von der offiziellen FB-Seite von Come From Away (NL) geteilt; der YT-Kanal MediaLane, der das von mir verlinkte Video veröffentlicht hat, schreibt in der Kanalinfo was von "unsere Produktionen (...) darunter Come From Away", daher wäre davon auszugehen, dass das Video rechtlich in Ordnung ist.)

    • Offizieller Beitrag

    Les Miserables wird 2023 auf Tournee durch die Niederlande gehen. Erste Station ist Amsterdam vom 1. bis 19. März. ´



    Die Hauptdarsteller*innen:


    Milan van Waardenburg – Jean Valjean

    Freek Bartels – Javert

    Vajèn van den Bosch – Éponine

    Ellen Pieters – Madame Thénardier

    Channah Hewitt – Fantine

    Mark Roy Luykx – Enjolras

    Sem Gerritsma – Cosette


    Weitere Informationen https://www.degraafencorneliss…roduction/les-miserables/

  • Da freue ich mich sehr drauf, mal sehen ob es dann auch etwas näher an die Grenze kommt, die meisten Theater geben ja nun im Mai ihren Spielplan 22/23 bekannt.

  • Ich gehe davon aus, dass es nach Heerlen kommt, da es sich (hoffentlich!) um eine große Tournee mit aufwändigem Bühnenbild handelt und da ist das ja immer die erste Adresse für Südlimburg.

  • Da freue ich mich sehr drauf, mal sehen ob es dann auch etwas näher an die Grenze kommt, die meisten Theater geben ja nun im Mai ihren Spielplan 22/23 bekannt.

    Ich hoffe ebenfalls auf Heerlen. Da wäre ich dann sicher mehr als einmal:-)

  • Unverständlich, wie man Jean Valjean mit einem 28jährigen besetzen kann?

    Der wäre dann ja gerade mal 9 gewesen, als er das Brot gestohlen hat!

    Ich finde es nun nicht so schlimm, wenn die Maske passt.


    Bei den Orten schauen wir mal, ich meine in zwei Wochen gibt auch Venlo den neuen Spielplan bekannt. Wenn es eine Tour wird, dann wird Heerlen wohl in der Tat gesetzt sein. :)

  • Ich finde es nun nicht so schlimm, wenn die Maske passt.


    Bei den Orten schauen wir mal, ich meine in zwei Wochen gibt auch Venlo den neuen Spielplan bekannt. Wenn es eine Tour wird, dann wird Heerlen wohl in der Tat gesetzt sein. :)

    Ich habe gerade Info von De Graaf erhalten.

    Dauert noch etwa einen Monat bis dass der Rest bekannt gegeben wird…

  • Ich finde es nun nicht so schlimm, wenn die Maske passt.

    Wenn man oberflächlich nur nach dem Aussehen geht, passt es vielleicht. Aber für mich gehört da eben noch mehr dazu. Zum Beispiel hört man es definitiv in der Stimme. Man merkt es auch an der Ausstrahlung, die man trotz Maske braucht. Ich finde es nur traurig, denn es gäbe genügend Musicaldarsteller, die im richtigen Alter wären. Ich bin der Meinung, man sollte auch altersgemäß besetzen. Oder will man wirklich eine 25ährige Norma Desmond sehen?

  • 1.-19. März im Carré (Amsterdam), Premiere am 5.3.; Musicalweb.nl schreibt auf FB von "een zeer select aantal grote Nederlandse theaters".

  • Naja das Bühnenbild in der neuen Version (die auch in London spielt) ist ja wirklich aufwendig. Daher sicher nur Theater, die es technisch schaffen. Ich könnte mir auch wieder Rotterdam (Neues Luxor) vorstellen. Da lief es ja auch schon. Und wenn Milan das stimmlich schafft ist das sicher eine neue Herausforderung. Prinz Hans ist ja nun eher eine kleine Rolle in Hamburg.

  • Rotterdam find ich mittlerweile ja auch eine völlig geniale Stadt! Da könnte man was draus machen wenn Les Miz dort hinkommen sollte🤗

  • auch Di 14.3., stichprobenweise, ist schon fast das halbe Parkett verkauft.

    Nicht wirklich, die komplett vollen Reihen sind z. T. auch auf andere Ticketsysteme wie bspw. Eventim.nl verteilt, die haben jeweils eigene Kontingente. Da sollte man immer mal vergleichen, wobei das Theater selber schon meist die besten Plätze zum besten Preis und den besten Service hat. ;)

  • Wenn man ließt, dass man das Set wohl in 15 Lkws aus England bekommt und die aktuelle UK-Tour wohl im Januar 2023 die letzten Termine hat, wir man wohl dieses Bühnenbild für die Termine in den Niederlanden bekommen. Das ist sicherlich eine der größten niederländischen Produktionen der letzten Jahre, ich bin sehr gespannt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!