Rebecca - Wien 2022

  • Da im VBW-Thread nun gut über die kommende Inszenierung von Rebecca gesprochen wird, ist es an der Zeit ein eigenes Thema zu eröffnen…


    Freue mich sehr auf die Inszenierung mit dem hervorragenden Orchester der VBW.

    Auch die Besetzung wird bestimmt wieder sehr gut ausgewählt sein.


    Für den Maxim fällt mir spontan Armin Kahl ein.

    Einmal editiert, zuletzt von Joe_Gillis ()

  • meine persönliche VERMUTUNG (aufgrund der immergleichen Besetzungspolitik des Herrn Intendanten):


    Ich .... eine "günstige" Newcomerin direkt aus der Schule/Uni (wie beim letzten TdV)

    Maxim ... Mark Seibert

    Mrs. Danvers ... Ana Milva Gomes / Maya Hakvoort (alternierend)

    Jack Favell ... Lukas Perman

    Mrs. van Hopper ... Carin Filipcic (niemand spielte die Rolle damals besser als sie)


    wie gesagt: nur meine persönliche VERMUTUNG :)

  • Ich ... Jemand Neues (oder Abla Aloui oder Vanessa Heinz, falls sie die nun pushen wollen)

    Maxim ... Seibert (ich denke man darf hier keine Überraschung erwarten) Cover: Armin Kahl?

    Mrs Danvers ... das wird für euch eine Überraschung wenn die Gerüchte stimmen ;)

    Jack ... Dominik Hees

    Mrs. v. Hopper ... Carin Filipcic (wäre mein Wunsch + Cover Mrs Danvers)


    Ich hoffe dass L. Perman nun mal länger nichts mehr spielt. Der war beim Konzert der schwächste und Stimmlich mittlerweile wirklich wirklich schwach.

  • Also das mit Danvers macht nun aber wirklich neugierig. Da bin ich aber wirklich sehr gespannt, wer das sein könnte.

    Willemijn Verkaik vielleicht? Muss ja schon irgendwie eine kraftvolle Stimme sein. :/

  • Vielleicht Femke Soetenga als Mrs. Danvers.

    Die durfte ich in Stuttgart erleben. Toll.


    Ob es nochmal nen neuen Song gibt?

    Zauberhaft Natürlich bei der Hochzeit ist ja nun international etabliert.

  • Vielleicht übernimmt ja Wietske diesmal Mrs. Danvers und "terrorisiert" dann quasi die "Neue" :)

    oder es wird Pias große Rückkehr nach ihren privaten/stimmlichen Problemen....

    Lassen wir uns einfach überraschen.... :)

  • Ich würde auch Milica Jovanovic als I für nicht ganz unrealistisch betrachten. rein optisch wäre natürlich auch Ann Mandrella eine tolle Mrs Danvers, vielleicht rotieren auch mehrere Damen in dieser Rolle? 🤷‍♀️ Ich könnte mir mittlerweile auch Bettina Mönch als Mrs Danvers vorstellen

  • Ne oder, das passt doch ned so. Ich fand Sie bei Mozart schon stimmlich sehr angespannt und dann diese lyrischen Songs in REBECCA. Mrs. van Hopper ja, denn komödiantisches Talent hat Sie. Aber Sie soll doch lieber Killer Queen wieder machen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!